Weihnachtskonzert 2022

Das Weihnachtskonzert der Grundschule in der Bartholomäuskirche war ein voller Erfolg.
Tolle Darbietungen der Schülerinnen und Schüler haben alle anwesenden Eltern, Verwandten & Co bestens auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Ein herzlicher Dank geht auch an die Lehrerinnen und Lehrer für die Organisation des Weihnachtskonzerts.
Und ein ganz besonderer Dank geht an alle, die dieses Event vor Ort mit einer Spende unterstützt haben – denn der Förderverein hat die Miete für die Kirche vorgestreckt. Dank der großzügigen Spenden können diese Kosten nun komplett durch die eingenommen Spendengelder gedeckt werden. Darüber hinaus verbleibt sogar noch ein Überschuss, der für kommende Projekte und Veranstaltungen der Grundschule eingesetzt wird.
Herzlichen Dank nochmals an alle Spender!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch


Der Förderverein bedankt sich bei allen Mitgliedern und Unterstützern und wünscht einen fröhliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir freuen uns darauf, auch im kommenden Jahr zahlreiche Schulprojekte (mit-)finanzieren zu können und hoffen dabei auch weiterhin auf Ihre Unterstützung zählen zu können.

Neue Bälle und Straßenmalkreide



War da etwa schon der Weihnachtsmann zu früh dran?

Nein, der Förderverein hat für Nachschub gesorgt. Die Grundschule hatte uns gemeldet, dass die Straßenmalkreide aufgebraucht ist und auch neuer Bedarf an Soft-Fußbällen besteht. Und was gibt es schlimmeres, als wenn die Pausen nicht abwechslungsreich gestaltet werden können?

Da musste der Förderverein aktiv werden, selbstverständlich erst nachdem geprüft wurde, ob hierfür noch im Budget entsprechende Möglichkeiten bestehen!

Herzlichen Dank!

Der Förderverein dankt der Firma Rummel Software GmbH herzlichst für die großzügige Spende.
Seit mehr als 30 Jahren steht der Name Rummel mit Softwarelösungen für Anwälte, Notare und Insolvenzverwalter am Markt für Qualität. Und nicht nur das! Die Firma hat nicht nur die wahrscheinlich beste Kanzleimanagementsoftware auf dem Markt, sondern ist wohl auch die Firma mit dem größten Herz in diesem Sektor!
Wir freuen uns, dass mit der Spende die Umsetzung weiterer Projekte ermöglicht wird!

Der Förderverein sorgt für den guten Ton




Bei Veranstaltungen, wie z.B. Einschulung, Verabschiedung der SchülerInnen der 4. Klassen, Sommerfest, Deutsch-Französischer-Tag, etc. setzt die Grundschule Insel Schütt den bereits vorhandenen tragbaren PA-Lautsprecher ein.
Für einen noch besseren Ton und Klang hat der Förderverein in Absprache mit der Schulleitung ein neues kabelloses Funkmikrofon angeschafft. Der Vorstand des Fördervereins hat das neue Mikrofon bereits eingerichtet und getestet – wir freuen uns bereits auf die kommenden Veranstaltungen!

Erster Schultag Schuljahr 2022/2023

Am 13.09.2022 ging es für die ErstklässlerInnen der Klassen 1a, 1b und 1c der Grundschule Insel Schütt los in ein neues Abenteuer. Ebenso natürlich auch für die dazugehörigen Eltern ein spannendes und informatives Ereignis!

Neben der Schulleitung und dem Elternbereit war auch der Förderverein mit vertreten, um die Eltern über die Aktivitäten des Fördervereins zu informieren – und natürlich auch um für neue Mitglieder zu werben, damit auch zukünftig zahlreiche Schulprojekte durch den Förderverein (mit)finanziert werden können, die sonst nicht umsetzbar wären.



Sie sind noch nicht Mitglied im Förderverein?
Werden Sie noch heute Mitglied und unterstützen Sie damit die Umsetzung vielfältiger Schulprojekte, die im normalen schulischen oder privaten Rahmen sonst nicht möglich wären.

Förderverein finanziert weiteren Kurs von „Trau Dich Was“

https://www.trau-dich-was.de/kurse/kurse-fuer-kinder-im-grundschulalter/

Aus den finanziellen Mitteln des Fördervereins konnte für eine weitere Klasse der Grundschule die Teilnahme am „Trau Dich Was Kurs“ ermöglicht werden. In dem Kurs werden den Mädchen und Jungen Handlungsstrategien vermittelt im Umgang mit:

  • Verbalen Angriffen wie z.B. Beleidigungen, Demütigungen usw.
  • Körperlicher Gewalt
  • Mobbing bzw. Ausgrenzungssituationen
  • Erpressung
  • Mutproben
  • Sexuelle Gewalt

Dabei stehen grundsätzlich gewaltfreie Lösungswege im Mittelpunkt der Arbeit.

Weitere Informationen zum Trau Dich Was Kurs finden Sie hier.

Musical „Quadricolore – Vierfarbenland“ im Theater Mummpitz

Endlich war es am 07.07.2022 wieder soweit – nach zwei Jahren „Zwangspause“ konnten die AGs „Chor“ und „Tanz“ der Grundschule Insel Schütt endlich wieder vor Publikum auftreten. Mit dem Musical „Quadricolore – Vierfarbenland“ begeisterten die Schülerinnen und Schüler das mit über 100 Zuschauern komplett ausgebuchte Theater Mummpitz. Es war eine wirklich tolle Performance!!!
Mehr Informationen zum Musical finden Sie hier.

Der Förderverein hat hierbei die Fahrtkosten für die Kinder mit dem ÖPNV zur Generalprobe und zur Aufführung übernommen. Herzlichen Dank auch seitens des Fördervereins an alle Beteiligten für ihr Engagement!!!

Neue Spielsachen für die Pausengestaltung

Juhu – der Förderverein hat für rund 2.000 EUR neue Spielsachen für die Pausengestaltung bestellt, u.a. 2 Fußballtore, Soft-Fußbälle, Soft-Basketbälle, Straßenmalkreide, Sandspielsachen, Hula-Hoop-Reifen, Pferdegeschirre, Springseile, Gummitwist, Soft-Wurfscheiben, Soft-Wurfringe, Aufbewahrungskisten.

Jede Klasse hat ihre eigene Kiste mit Spielsachen erhalten, damit die Eigenverantwortung für diese stärker ausgeprägt ist. Die Schülerinnen und Schüler haben sich riesig über die Spielsachen für die Pausengestaltung gefreut!!!

Sie sind noch kein Mitglied im Förderverein? Dann werden Sie jetzt gleich Mitglied im Förderverein und helfen Sie uns mit Ihrem Beitrag auch zukünftig viele weitere Projekte der Grund- und Mittelschule zu unterstützen!

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über die aufgestellten Fußballtore
Jede Klasse hat ihre eigene Klassenkiste mit verschiedensten Spielsachen für die Pausengestaltung erhalten
Bevor die Kisten den Schülerinnen und Schülern übergeben werden konnten, hat der Förderverein die bestellten Spielsachen auf die Klassenkisten verteilt und die beiden Fußballtore zusammengebaut.