Erster Schultag Schuljahr 2022/2023

Am 13.09.2022 ging es für die ErstklässlerInnen der Klassen 1a, 1b und 1c der Grundschule Insel Schütt los in ein neues Abenteuer. Ebenso natürlich auch für die dazugehörigen Eltern ein spannendes und informatives Ereignis!

Neben der Schulleitung und dem Elternbereit war auch der Förderverein mit vertreten, um die Eltern über die Aktivitäten des Fördervereins zu informieren – und natürlich auch um für neue Mitglieder zu werben, damit auch zukünftig zahlreich Schulprojekte durch den Förderverein (mit)finanziert werden können, die sonst nicht umsetzbar wären.



Sie sind noch nicht Mitglied im Förderverein?
Werden Sie noch heute Mitglied und unterstützen Sie damit die Umsetzung vielfältiger Schulprojekte, die im normalen schulischen oder privaten Rahmen sonst nicht möglich wären.

Förderverein finanziert weiteren Kurs von „Trau Dich Was“

https://www.trau-dich-was.de/kurse/kurse-fuer-kinder-im-grundschulalter/

Aus den finanziellen Mitteln des Fördervereins konnte für eine weitere Klasse der Grundschule die Teilnahme am „Trau Dich Was Kurs“ ermöglicht werden. In dem Kurs werden den Mädchen und Jungen Handlungsstrategien vermittelt im Umgang mit:

  • Verbalen Angriffen wie z.B. Beleidigungen, Demütigungen usw.
  • Körperlicher Gewalt
  • Mobbing bzw. Ausgrenzungssituationen
  • Erpressung
  • Mutproben
  • Sexuelle Gewalt

Dabei stehen grundsätzlich gewaltfreie Lösungswege im Mittelpunkt der Arbeit.

Weitere Informationen zum Trau Dich Was Kurs finden Sie hier.

Musical „Quadricolore – Vierfarbenland“ im Theater Mummpitz

Endlich war es am 07.07.2022 wieder soweit – nach zwei Jahren „Zwangspause“ konnten die AGs „Chor“ und „Tanz“ der Grundschule Insel Schütt endlich wieder vor Publikum auftreten. Mit dem Musical „Quadricolore – Vierfarbenland“ begeisterten die Schülerinnen und Schüler das mit über 100 Zuschauern komplett ausgebuchte Theater Mummpitz. Es war eine wirklich tolle Performance!!!
Mehr Informationen zum Musical finden Sie hier.

Der Förderverein hat hierbei die Fahrtkosten für die Kinder mit dem ÖPNV zur Generalprobe und zur Aufführung übernommen. Herzlichen Dank auch seitens des Fördervereins an alle Beteiligten für ihr Engagement!!!

Neue Spielsachen für die Pausengestaltung

Juhu – der Förderverein hat für rund 2.000 EUR neue Spielsachen für die Pausengestaltung bestellt, u.a. 2 Fußballtore, Soft-Fußbälle, Soft-Basketbälle, Straßenmalkreide, Sandspielsachen, Hula-Hoop-Reifen, Pferdegeschirre, Springseile, Gummitwist, Soft-Wurfscheiben, Soft-Wurfringe, Aufbewahrungskisten.

Jede Klasse hat ihre eigene Kiste mit Spielsachen erhalten, damit die Eigenverantwortung für diese stärker ausgeprägt ist. Die Schülerinnen und Schüler haben sich riesig über die Spielsachen für die Pausengestaltung gefreut!!!

Sie sind noch kein Mitglied im Förderverein? Dann werden Sie jetzt gleich Mitglied im Förderverein und helfen Sie uns mit Ihrem Beitrag auch zukünftig viele weitere Projekte der Grund- und Mittelschule zu unterstützen!

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über die aufgestellten Fußballtore
Jede Klasse hat ihre eigene Klassenkiste mit verschiedensten Spielsachen für die Pausengestaltung erhalten
Bevor die Kisten den Schülerinnen und Schülern übergeben werden konnten, hat der Förderverein die bestellten Spielsachen auf die Klassenkisten verteilt und die beiden Fußballtore zusammengebaut.

Wunschzettel Pausengestaltung

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule haben dem Förderverein ihre Wunschzettel mit ihren ganz persönlichen Wünschen für Neuanschaffungen für die Pausengestaltung übergeben.

Der Förderverein hat die Wünsche der Schülerinnen und Schüler ausgewertet und wird nun im nächsten Schritt diese mit der Schulleitung (stellvertretend für das gesamte Lehrerkollegium) besprechen.
Wir, der Vorstand des Fördervereins, freuen uns bereits im Anschluss daran die entsprechenden Anschaffungen für die Pausengestaltung der Grundschule aus den finanziellen Mitteln des Fördervereins tätigen zu können!

HAIR – Musicalbesuch

Mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins ist es der Musikklasse (7. Jahrgangsstufe) der Mittelschule möglich gewesen, das Musical HAIR zu besuchen.

Das Feedback des Musicalbesuches lautete: „Die Vorstellung war wunderbar“

Diversity-Tag an der Mittelschule

Der Förderverein hat die Durchführung des Diversity-Tag im Februar 2022 an der Mittelschule finanziell unterstützt.
Diversity bedeutet Vielfalt von Menschen und Lebensformen. Es geht um Anerkennung und Wertschätzung aller Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion oder anderer Merkmale.

In vielfältigen Workshops konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 dem Thema näher kommen.
Hier ein paar Feedbacks von den Schülerinnen und Schülern:
„Ich habe viel Neues erfahren! Es war sehr informativ!“
„Die Referenten waren total gut und haben uns alle Fragen beantwortet!“
„Der Tag hat voll Spaß gemacht! Sowas sollte es öfter geben!“
„Endlich mal nur unter Mädels quatschen!“